Auffangring Test

Der Auffangring Test

Unserer Meinung nach ist der Auffangring oder auch Catch-Ring das wichtigste Dartzubehör. Dieser wird über die Dartscheibe geschoben. Er vergrößert den Durchmesser des Boards und verhindert somit Schäden an den Wänden. Mit welchen Auffangring Sie Ihre Umgebung schützen können, erfahren Sie in unserem Auffangring Test!

Der Winmau Catchring

Dart Zubehör TestsiegerDer Auffangring von Winmau hat eine Breite von 12 cm. Die Stärke des Rings beträgt 3,6 cm. Mit seinem tollen Print macht er Ihre Dartscheibe zum absoluten Highlight. Der Ring hat ein Gewicht von ca. 1,6 KG. Der Durchmesser beträgt exakt 68,5 cm. Die Rückseite des Rings ist ebenfalls schwarz, jedoch nicht bedruckt. Der Winmau Catchring passt auch um ein Unicorn Board, jedoch kann es zu einer unterschiedlichen Stärke kommen.

 

Der McDart Auffangring in 3 Farben

Dartszubehör Catch Ring TestEin günstiges Produkt aus dem Hause McDart ist der in drei Farben erhältliche Auffangring. Er bietet ein unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis. Zudem überzeugt er mit einer Breite von 11,5 cm und einer Stärke von 3,5 cm. Auch er wird einfach auf die Dartscheibe aufgesteckt, so dass kein Bohrer oder ähnliches benötigt wird. Er passt auf alle gängigen Dartscheiben. Er ist definitiv eine gute und vorallem günstige Lösung wenn es um den Schutz ihrer Wände geht.

 

 

 

Der Winmau Surround Plain Auffangring

Der Winmau Surround Plain Auffangring ist in den Farben Orange, Blau, Weiß und Rot erhältlich. Der schlichte Catch-Ring aus dem Hause Winmau ist in Sachen Qualität kaum zu schlagen. Er weigt samt Verpackung 3 KG und besteht aus einem Stück. Dieser Winmau Catch-Ring passt auf alle Winmau Dartscheiben bis auf den Typ „Rebel“. Wer also das Rebel Modell zuhause hat, ist mit diesem Auffangring nicht gut beraten.

Bestseller

Dartscheiben


Dart Sets